TagCloud

Kätzchen auf meinem Desktop

Dezember 6th, 2006 von buergermeister

Jens desktop Mmh der Herr Einsteiger vermutet ja kleine Kätzchen auf meinem Desktop. Naja ich hab im Moment wirklich andere Sorgen als meinen Desktop zu pimpen und so ziert den derzeit ein stinknormaler kubuntu-Standarddesktop, da ist wirklich nix verändert.

Geschrieben in Desktop Revolution | 1 Kommentar »

ähnliche Artikel:
  • None
  • Ich wußte ja schon immer

    Dezember 6th, 2006 von buergermeister

    Der Nikolaus ist ein seltsamer Typ, aber das der eigentlich mein Mitbewohner ist, wusste ich nicht. Ich hab den Nikolaus erwischt, wie er mir ein paar Lebkuchen vor die Tür stellen wollte. Ein ganz schöner Schock zum frühen Morgen.

    Geschrieben in Family Affairs | 2 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Nicht kleinzubekommen

    Dezember 6th, 2006 von buergermeister

    Vor einigen Tagen machte das Projekt gaia von sich reden. Gaia war damals ein freier Client für Google Earth. Tja Google hat da schnell die Bremse gezogen, was auch zu erwarten war. Aber gaia ist wieder da, als Client für WorldWind bzw. OnEarth die Bilddatenbanken der NASA. Beides zwar nicht ganz so flott, wie GoogleEarth aber frei zugänglich. Zu finden ist gaia bei sourceforge.

    via missi

    Geschrieben in Killer Application, License Jungle | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • “Himmel, nehmt lieber einen vernünftigen Computer!”

    Dezember 5th, 2006 von buergermeister

    Hat er erst noch lauthals getönt unser lieber Billy Boy. Jetzt nach dem aber Millionen von Vorbestellungen für den sogenannten 100$-Laptop vorliegen, geht ihm ein Licht auf. Diese kleinen afrikanischen Kinder werden später gebildet sein und mehr verdienen, sie könnten sich einen eigenen Computer leisten. Tja aber sind dann offener gegenüber anderen Betriebssystemen, sie haben eben nicht nur Windoof gesehen. Ooh mein Gott das bedeutet eine Gefahr, ganz von dem Geschäft mit dem hundert Dollar Laptop abgesehen. Ich will Windows auf dem Ding haben. Tja Billy schon mal gemerkt? Dein Unternehmen ist nur noch auf das klauen von Ideen und das massive abringen von Marktanteilen spezialisiert, Innovationen scheint es keine zu geben aus dem Hause Microsoft.

    Geschrieben in Enemy at the Gates | 1 Kommentar »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Ich bin genervt

    Dezember 5th, 2006 von buergermeister

    Von Breezy Badger und deshalb, kommt das jetzt W.E.C.H. Wenn ich meine wenigen Daten jetzt gesichert hab, werd ich mal etwas neues ausprobieren.

    Geschrieben in Distribution Drama | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • user@pms:$ less images | more text && info

    Dezember 5th, 2006 von buergermeister

    Seit einigen Tagen gibt es ein neues Projekt im virtuellen Datendschungel. Pimp my Shell richtet sich an Linuxanwender die überhaupt keine Angst vor den schwarzen Dingern haben. Vorstellungen von texbasierten Programmen, Tricks und Tips rund um die Shells und zu guter letzt auch, wie pimpe ich meine Shell. Pimp my Shell ist eine Multiautorenplattform, da kann also jeder mitmachen und wissenswertes zu diesem Thema beitragen. Gestartet hat dieses Projekt der Gregor Oelze, kein Wunder das da im Moment die Suse(l)user-Aktion ein wenig darunter leidet. Da sind auf jeden Fall zwei Anwender, die sehnsüchtig auf ihre Beichte warten. :-D

    Geschrieben in Killer Application, Wundersame Webwelt | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel: LibreGraphicsMeeting 2014 |

    Abschreckendes KDE 1.1

    Dezember 4th, 2006 von buergermeister

    Jens desktop Der Jens von basquiat hat jetzt schon mal in seinem Archiv gestöbern und ein “abschreckendes ” Beispiel gefunden, ein KDE 1.1 auf ne SuSE 6.1. Ja so sah das damals aus, aber so etwas ähnliches hatte ja Susan schon einmal ausgegraben. Aber er will uns noch ein paar schönere Stücke auswählen. Damit wären wir jetzt bei Nummer 31 in der Reihe der Linux-Desktops

    Geschrieben in Desktop Revolution | 4 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Coole Idee

    Dezember 4th, 2006 von buergermeister

    Die Spielschmiede Nevrax, welche das Spiel Ryzom entwickelt hat, ist pleite. Tja und da hatten einige eine Idee, den Code zum Spiel aufzukaufen und als freie Software weiterzuentwickeln, keine so üble Idee, finde ich. Schaut doch mal vorbei, bei ryzom.org.

    Geschrieben in Killer Application | 2 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Show me your Linux Desktop XXX

    Dezember 3rd, 2006 von buergermeister

    Jens desktop Carsten von malison.org schickt seinen derzeitigen noch aktuellen FVWM-Desktop und wenn er demnächst irgendwann mal mit seinem neuen fertig wird, dann schickt er uns auch diesen. na ich bin da ja schon mal gespannt. Auf jeden Fall ist er jetzt schon mal die Nummer 30 in der Reihe der Linux Desktops.

    Geschrieben in Desktop Revolution | 1 Kommentar »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Ja hätte ich das mal

    Dezember 2nd, 2006 von buergermeister

    “Only wimps use tape backup: _real_ men just upload their important stuff on ftp, and let the rest of the world mirror it ;)

    Linus Torvalds

    Jedenfalls fehlen mir die Daten von meiner Platte, die Mails vorallem aber auch meine Gimp-Skripte

    Geschrieben in heart & mind | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Bekennender Desktopmodder

    Dezember 2nd, 2006 von buergermeister

    Jens desktop Als schamhaft bekennender Deskmodder hat er die Aktion Show me your Linux-Desktop bisher interessiert mit verfolgt. Seinen Senf dazu möchte er in Form seines frischisntallierten Kubuntu mit Beryl hinzugeben. Der Jens von Basquiat findet es gäbe hier schon genügend rotierende Würfel hier, dass finde ich auch und deshalb habe ich aus seiner Auswahl auch keinen ausgewählt. Aber er hat ja noch mehr, eine richtige kleine Gallerie, vielleicht wählt er da noch ein paar aus und schickt mir kleine Beschreibungen, dann kann ich die auch noch veröffentlichen.

    Geschrieben in Desktop Revolution | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Die Geschmackssache

    Dezember 1st, 2006 von buergermeister

    Joerns desktop Eigentlich wäre er ja ein “KDE-Heini” der Joern vom Ende der Vernunft und deshalb wird er “ein paar Kinken schlucken” müssen, aber freuen tut er sich trotzdem “über das flüssige arbeiten mit seinem neuen XFCE-Desktop. Damit ist er Nummer 28 in der Reihe der Linux-Desktops

    Geschrieben in Desktop Revolution | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Vor ein paar Tagen

    Dezember 1st, 2006 von buergermeister

    hat das Ende der Vernunft über eine xubuntu-Installation berichtet. Seit dem warte ich auf die Einsendung eines Snapshot des fertigen Systems, hat er das etwa vergessen? Ich soll einfach die Bilder aus seinem Beitrag verwenden, ach nö ich will doch ein Snapshot vom Endprodukt, den so angsam gehen mir hier die Linux-Desktops aus.

    Geschrieben in Desktop Revolution | 1 Kommentar »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Der Santa war´s

    Dezember 1st, 2006 von buergermeister

    “Ok, I admit it. I was just a front-man for the real fathers of Linux, the Tooth Fairy and Santa Claus.” Linus Torvalds

    Geschrieben in Family Affairs | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Oje die Platte

    November 30th, 2006 von buergermeister

    Hat was ernstes, nicht sehr grosse Hoffnung hab meine Daten zu retten und wenn dann mit seeeeeeeeeeeehr viel Arbeitsaufwand.

    Geschrieben in heart & mind | 2 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • und plötzlich blieb er stehen

    November 29th, 2006 von buergermeister

    Ja plötzlich ist mein Rechner stehengeblieben, da passierte einfach nix mehr. Tja die Festplatte war hinüber, ich hätte den tausch nicht solange vor mir herschieben dürfen. Ich hatte ja schon eine daliegen und die werkelt jetzt in meinem PC. Tja und ein kubuntu ist jetzt drauf :-( Mal schauen ob ich´s behalte oder doch tausche. Morgen muss ich erstmal versuchen mein /home von der alten Platte zu bergen, ich fühl mich richtig nackt, keine Mails, der Feedreader ist total leer aber ich kann wieder online. Immerhin…….

    Geschrieben in heart & mind | 4 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Ach übrigens

    November 29th, 2006 von buergermeister

    Die entsprechende Seite Dolzers enthält weder Disclaimer noch Impressum. Genau das worauf er bei Anderen sehr viel Wert legt. Also wer da was unternehmen will bitteschön :-D

    Geschrieben in Enemy at the Gates | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Katze aus dem Sack

    November 29th, 2006 von buergermeister

    Ihr wartet sehnsüchtig darauf was ich denn so angestellt hab und warum ich denn so hibbelig war. Da beschweren sich sogar Leute, dass wäre nur ein Trick gewesen um die Leute zur Wiederkehr zu bewegen. Da ich die letzten Tage weniger geschlafen hab, hat mein Körper sich heute gesagt so nun musst ausgiebig schlafen, mit anderen Worten, ich hab verpennt. Da hab ich nun nen schönen Artikel vorbereitet, mit den besten Zitaten und vielen schönen und informativen Links zu diesem Thema. Tja und nun liegt der auf nem anderen Rechner, Mist!.

    Na gut also schreib ich das mal kürzer. Die meisten von euch dürften ja den selbsternannten “Bestrafer” und “Mistzusammenkehrer” auch bekannt unter Namen wie Dialer-King oder Parasit kennen. Ja genau der, der Mario Dolzer. Der hat ja letztens noch behauptet, ich sei “moralisch bedenklich”, “rassistisch” oder ich würde “Viren verbreiten”. Das nervigste war aber, seine beständigen Trackbacks und das scheint die halbe Blogosphere betroffen zu haben. Ich bin davon ziemlich angekratzt, aber die Masse war ja der Meinung man soll den links liegen lassen, ich seh das anders und bin tätig geworden. Das Dolzer´sche Domainimperium ist ja ziemlich zusammen geschrumpft, gute Domains wie gedichte.de gehören jetzt ebenso zwielichtigen Leuten wie Syndikus, nur noch der Schrott ist über. Zumeist geparkt aber unser kleiner Parasit braucht Geld, deshalb veranstaltet er das Ganze. Ich hab in den letzten Tagen Domains gesucht und überall wo ich rechtliche Fehler gefunden hab, bin ich eingeschritten. Aber nicht nur ich schaut euch doch mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Weiternutzung/M%C3%A4ngel die Nummer 22 an. “SEO-Aktivitäten von Mario Dolzer um eigene Inhalte zu puschen. Wechselnder Content. Nicht GFDL-konform, klarer Verstoß gegen das Urheberrecht. Aufforderung zur Beseitigung per Mail

    Ich kann euch sagen, die Wikimedia ist ziemlich angekratzt und berät mit den entsprechend betroffenen Autoren über rechtliche Schritte. Aber nicht nur die sondern auch ein ziemlich grosser Konzern, die Masse von uns besucht seine Seiten täglich und bekanntlich tun sie nichts böses, ist ziemlich angekratzt und beraten über rechtliche Schritte. Tja seit gestern bekommt der Hr. Dolzer ne Menge Abmahnungen.

    Und die Moral von der Geschicht ärger den Bürgermeister der karl-tux-stadt nicht!

    Geschrieben in Enemy at the Gates, Wundersame Webwelt | 13 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Champagner bitte!

    November 29th, 2006 von buergermeister

    Ich war ja den ganzen Tag ein wenig hibbelig, wegen einiger Mails. Naja ja die Masse ist eingegangen, bis auf eine und die wird wohl heute nicht bei mir dank der Zeitverschiebung zwischen hier und den Vereinigten Staaten mich heute kaum noch erreichen. Aber den Champagner werden wir auf alle Fälle trinken können. Ich glaub es lohnt sich, hier mal nach dem Ergebnis vorbeizuschauen ;-)

    Geschrieben in heart & mind | 5 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Ich bin tierisch nervös

    November 28th, 2006 von buergermeister

    Ich sitz hier und hippele herum, hab die ganze Nacht nicht geschlafen vor Aufregung. Na gut nicht deswegen, hab halt die ganze Nacht im Internet suchend verbracht. Das Gute ich hab so einiges gefunden, von dem was ich gesucht hab. Jetzt warte ich nur noch auf die Antwortmails und deswegen bin ich hippelig. Ja ihr wollt jetzt wissen, wieso, weshalb und warum. Naja das verrate ich dann später, wenn die Antwortmails da sind, ihr könnt schon mal den Champagner kalt stellen.

    Geschrieben in heart & mind | 4 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Pages: Prev 1 2 3 ...59 60 61 62 63 64 65 ...74 75 76 Next

    « Frühere Einträge Nächste Einträge »