TagCloud

Kontaktanzeige II

Juli 1st, 2006 von buergermeister

Zutaten
700 ml Milch
1 Zimtstange
1 Vanilleschote
4 Esslöffel Maisstärke
125 g Zucker
4 Eigelb
Von den 700 ml Milchcirca 250 ml abnehmen. Die aufgeschlitze Vanilleschote und die Zimtstange darin auskochen. Während dessen weitere ungefähr 6 Esslöffel von der Milch abnehmen und die Maisstärke und den Zucker darin anrühren. Eigelbe in der restlichen kalten Milc mit der Stärkemischung verquirlen. Dann den heißen Anteil mit dem Vanillegeschmack hinzugeben (Schote und Zimtstange vorher entnehmen) und solange unter ständigen rühren bei schwacher Hitze erhitzen bis die Masse andickt. Abgießen und kaltstellen.
Auf einen traditionellen Natilla gehören normalerweise Rosinen, ich verzichte darauf und garniere stattdessen lieber mit Mandelkrokant.

Geschrieben in Krimskrams | Keine Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.