TagCloud

Kiddielinux

Juli 24th, 2007 von buergermeister

Für die ganz Kleinen, für die ab 3 Jahre gibt es jetzt auch ein Linux. Die auf Knoppix basierende Juxlala-Distribution versucht durch Programme wie Pysycache, Tuxtype Kindern das Bedienen von Maus und Tastatur beizubringen, Tuxpaint als Malprogramm vermittelt auf kindergerechte Weise das Konzept des computerunterstützten Malens. Ausserdem sind Webbrowser und Chatprogramm enthalten, zwar eher für die Erwachsenen, insgesamt ist die Programmauswahl gering gehalten, um die Kiddies nicht zu überfordern. Logischerweise ist Tuxlala freie Software und darf gern weiterverbreitet werden. Also hier gehts entlang: Tuxlala

via Netzpolitik

Geschrieben in Distribution Drama | Keine Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.