TagCloud

Eine Frage des Geschmacks

Juni 24th, 2007 von buergermeister

desktop from unixwitch Der nächste in der Reihe der Linuxdesktops, ist eine absolute Geschmacksfrage. Zwar einfach aber real, … mein Desktop sagt der Eigentümer dazu, ein einfaches Ubuntu an dem nur das Hintergrundbild des Desktop getauscht wurde und sonst fast alles beim Standard der Installation ist.

Geschrieben in Desktop Revolution | 7 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 7 Kommentare

    1. buergermeister Sagt:

      P.S. Ich finds gut, da sehen auch mal die IE-Nutzer ein Stück meines Headers :-D

    2. Schrottie Sagt:

      Hmm, dabei sieht doch das schöne braune Hintergrundbild von Ubuntu nun wirklich schön aus…

    3. buergermeister Sagt:

      Naja schön?! Aber irgendwie passt das blau schon nicht zum orange-braunen kicker und den icons

    4. Sascha Sagt:

      Letztendlich ist alles Geschmackssache. :-) Auch wenn sich der dargestellte Desktop schon ganz schön von nem Ubuntu Standard Desktop unterscheidet.

      Hier mal einer ganz orginal:
      http://www.imagebanana.com/img/yk14i8by/screenie.png

      Und hier einer mit anderen Hintergrundbild:
      http://www.imagebanana.com/img/borvcyo5/screenie2.png

    5. buergermeister Sagt:

      Es war irgendwie klar, das sich ein Korinthenscheisserle findet zu dem Spruch

    6. geschmacksfrage Sagt:

      LooooL :D

      Hätte nie gedacht das mein “standard” Desktop für so viel Gesprächsstoff sorgt. Frontpage bei Yigg und lustige Diskussionen :D
      So viel ändere ich gar nicht am Default. Die Menüleisten vertausche ich immer, wobei ich der Programmleiste den anpassungsfähigem “Schrumpf” mitgebe… Das Hintergrundbild zeigt nur eine Arbeitsfläche, die anderen 5 haben andere Bilder.. daher ist das Theme manchmal fürs Hintergrundbild nicht passend. Die Hintergrundbilder haben für mich eh nur die Aufgabe mir visuell anzuzeigen, wo ich gerade bin; da ich alle 6 Arbeitsflächen voll nutze.

    7. Rene Kriest@ProBloggerWorld.de Sagt:

      Hübsch, wirklich sehr hübsch! :)

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.