TagCloud

Gnokii vs. Gnocchi

Juni 3rd, 2006 von buergermeister

Von wegen wir sind die besseren Köche, Lukas Knauer von planetknauer.net hatte da neulich eine Idee, wir Nutzer von Open Source seien die besseren Köche. Mmh normalerweise hat er da vielleicht recht, aber heute hab ich da richtig versagt. Wir haben da noch Polenta im Schrank, mag die jemand haben, das Zeug muss nämlich weg und weil das so ist, hab ich gedacht probieren wir ein Gericht. Gnocchi a la Romana sollten es werden, selbst der allerletzte Schritt versuchen das Zeug dann rettungsweise wie normale Gnocchi zu kochen scheiterte. Schade um die drei Eier, die dann mit dem Teig in´s Klo wanderten. Ich bin eben doch kein Küchenwunder, fragt sich jetzt nur, warum alle von mir verlangen, das ich sie bekoche. Warum machen die soviel Geschrei um meinen Zwiebelkuchen?

Das ist ja nicht das erste Gericht, welches ich in letzter Zeit versaut hab und geht das so weiter werde ich noch verhungern ;-)

Morgen Abend kommt timos zum kochen vorbei, auch so ein “Schreihals� mit der Vorliebe für meinen Zwiebelkuchen und Zwiebelsahnehühnchen. Na der hat Hoffnung!

Und um das Maß mit dem kochen voll zu machen, benötige ich dringend ein Küchenutensil. Da das betteln über Blogs ja gross in Mode ist, versuch ich´s mal, heh Leute ich brauche dringend eine gußeiserne Pfanne.

P.S. Wer da noch passende Gerichte sucht, der findet passendes in Absurdistan, und alles schick Open Source

Geschrieben in Family Affairs | 4 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 4 Kommentare

    1. Pirxx Sagt:

      Hmm, da hat er leider recht. So sehr daneben wie heute gings lange nicht mehr. Dabei haben wir uns streng ans Rezept gehalten. (Na gut – fast :-) )
      Aber wie sagte mein Ex-Chef: “Kochen ist Glückssache.� Und der verdient damit schließlich sein Geld.
      Weggegeben wird die Polenta aber nicht – es sein denn als Leihgebür für die Pfanne. Ich hätte lieber ein funktionierendes Rezept.
      Und morgen gibts Schinken-Hackfleischröllchen?

    2. buergermeister Sagt:

      Ja die Polenta war doch als Leihgebühr angedacht und komm mir jetzt ja nicht, das Du dann am kochen mit Anne teilnehmen möchtest.

    3. gnokii Sagt:

      warum willst Du uns füttern? Ich denke wir sind beide soweit erwachsen, das wir auch alleine essen können.

    4. timos Sagt:

      Mm, eigentlich wollte ich zum essen und nicht zum kochen vorbeikommen. :-)
      Aber wenn ich das so lese waere letzteres vielleicht doch besser?

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.