TagCloud

Desktop vom geheimnisvollen M.Linux

März 30th, 2007 von buergermeister

Jens desktop Der nächste in der Reihe der Linux-Desktops stammt von dem geheimnisvollen M. Linux aus dem debianforum.de, na richtig heisst er Marius. Der Desktop sei ein ganz gewöhnliches Debian 4.0 Etch mit Gnome, ein paar Glass Icons (die hatte schon Schnitzel mit Pommes, dort steht auch die Quelle) und gDesklets.Hinzukommt eine Extra-Startleiste mit schicken Icons.

Geschrieben in Desktop Revolution | 2 Kommentare »

ähnliche Artikel: The little bit different Fedora 26 Release Party – Part 4 |

2 Kommentare

  1. Schrottie Sagt:

    Hmm, mal wieder wurde der Zugriff auf die große Version verweigert… :-(

  2. buergermeister Sagt:

    uups, mal wieder habe ich das setzen der Rechte vergessen

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.