TagCloud

Nachtarbeit

Februar 12th, 2007 von buergermeister

Nach dem gestrigen Essen, hab ich noch mit rafl ein wenig gearbeitet, wir wollten auch dieses Mal einen gemeinsamen Vortrag zum Linuxtag einreichen. Ein Thema hatte ich rafl schon lange vorgeschlagen und da sind gestern Überschrift und Abstract fertig geworden. Das klingt nicht viel, aber Überschriften verkaufen nun mal und ich steh auf doppeldeutige Überschriften. Ich verbringe lieber stundenlang beim suchen einer Überschrift als einfach nur den Namen der Software und einen kleinen Überleitungssatz darüber zu setzen. Waren auch ein paar lustige dabei, die entstehen dann oft im Rumgespinne. Rafl hat mir auch einen Vorschlag gemacht, mal nicht über ein technisches Thema zu reden, sondern ein Social-Thema zu nehmen, das Thema würde auch zu einem der drei gesetzten Schwerpunkte passen. Naja reizen tut es mich schon und ich denk mal noch 2 Tage darüber nach. Aber im Endeffekt haben wir unser gemeinsames Thema immer noch nicht gefunden, vielleicht wissen ja die Besucher von karl-tux-stadt etwas interessantes?!

Geschrieben in Family Affairs | 5 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 5 Kommentare

    1. buergermeister Sagt:

      Keiner einen Tip für mich?

    2. rtauchnitz Sagt:

      Ausgrenzung von Linux-User Рauch Geeks k̦nnen weinen.

    3. buergermeister Sagt:

      Wie meinst das jetzt?

    4. rtauchnitz Sagt:

      ok… war vielleicht nicht sooo lustig wie ich dachte…

      ich wollte damit auf das Vorurteil zurück greifen, das Linux-User / Geeks / Nerds immer nur im Keller hocken und von der Aussenwelt abgegrenzt sind. Und in dieser Einsamkeit fühlen sie sich einsam…
      Social Thema halt :)

    5. buergermeister Sagt:

      Ja ist ein schickes Thema, ich hab aber schon ein Socialthema und mit rafl zusammen ist dann eher wieder technisches gefragt

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.