TagCloud

Dolzer in Haft ?

Januar 30th, 2007 von buergermeister

Vor einigen Tagen erklärte Mario Dolzer, nach dem er eine sensationelle Pressemitteilung über die Verhaftung von Jörg Reinholz abgegeben hatte, die Einstellung seiner Blogs. Diese hätten ihr Ziel erreicht und Reinholz “die Maske vom Gesicht gerissen”. Mittlerweile wissen wir ja alle, das die Ordnungshaft nicht aus den Gründen stattfand, die Dolzer auf seinen Blogs versuchte scheinbar darzustellen. Mir stellt sich jetzt die Frage, was mit den Einstweiligen Verfügungen geschehen ist, die Reinholz gegen Dolzer erwirkt hat, einen Ordnungsmittelantrag hat er ja gestellt, wie er selbst berichtet hat? Es könnte doch durchaus sein, das Mario Dolzer jetzt selbst in Ordnungshaft sitzt und um zu vermeiden ähnlich wie Reinholz durch den Kakao gezogen zu werden, lieber eine Einstellung bekannt gibt. Sitzt Mario Dolzer also selbst in Haft?
Dem Autor selbst sind mittlerweile zwei Anträge auf Einstweilige Verfügung zugegangen. Entgegen dem scheinbarem Erhoffen Dolzers, hat sich kein Richter durchringen können sofort eine Verfügung zu erlassen. Der erste Richter am Amtsgericht Wertheim fordert mich zu einer Stellungnahme auf, der zweite Richter ist das schon etwas rigider. Der entsprechende Richter am Amtsgericht hat eine mündliche Verhandlung der Sache verfügt. Um jetzt die Tradition von Jörg Reinholz fortzusetzen, Fantreffen am 13.02.2007 um 10.30 Uhr im Sitzungssaal A201 des Amtsgerichtes Düsseldorf. Ihr seit zu dieser Verhandlung natürlich rech herzlich eingeladen. Naja aber es wird höchstwahrscheinlich so enden, wie immer mit dem Nichterscheinen Dolzers. Aber der Richter hat noch mehr verfügt, so muss Dolzer ihm ausführlich klarlegen warum er als nennen wir es mal “Austragungsort” Düsseldorf gewählt hat (hiermit gehen recht herzliche Grüsse in die Partnerstadt) und weiterhin wurde Dolzer dazu aufgefordert, sämtliche Anträge auf Einstweilige Verfügungen, die er in ähnlich gelagerten Fällen beantragt hat vorzulegen und auch die jeweiligen Ergebnisse dieser Bemühungen. Vielleicht wollt ihr mir da mal helfen, wer hat also Abmahnungen bzw. Anträge auf Einstweilige Verfügungen von deutschen Gerichten bekommen, in denen das Wort Parasit bzw. Dialerparasit genannt wurde? An Marcel Bartels vom Parteibuch ergeht mal folgende Nachricht: Es gibt noch mehr kleine Bullterrier, die für die Meinungsfreiheit kämpfen und gewillt sind diesen Kampf bis zum Äussersten zu führen. Hin und wieder wird man eine Niederlage einstecken müssen aber zum Schluss siegt das Gute, es ist also sinnlos das Parteibuch zu zu klappen.

Geschrieben in Enemy at the Gates | 26 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 26 Kommentare

    1. L-Roy Sagt:

      Vielleicht möchte Herr Dolzer dir mal Gelegenheit geben, die schöne Stadt Düsseldorf zu besuchen. Ein paar schöne Altbier, direkt vom Erzeuger, verbunden mit einem Dolzer-Fanclubtreffen, sind sicherlich eine Reise wert. Schade, dass mich meine Arbeit davon abhält, für diesen Termin mal eben durchs Ruhrgebiet nach D´dorf zu fahren..

    2. buergermeister Sagt:

      da könntest Du recht haben, die Gegend um Wertheim im schwäbischen soll auch sehr schön sein.

    3. www.thafaker.de :: to be different than the category » Blog Archive » Wichtiger Temin Sagt:

      [...] Wichtiger Temin Dolzer Fantreffen am 13.02.2007 um 10.30 Uhr im Sitzungssaal A201 des Amtsgerichtes Düsseldorf. Mehr dazu hier. [...]

    4. denker Sagt:

      der Gerichtstourismus hat bei Dolzer System und dient nur dazu seine Gegner zu schickanieren. Es ist schön, dass ein Richter dieses Spiel durchschaut.

      Selbiges Spiel machte er auch mit fastix, da wurde Ottweiler, Dresten, Bergen auf Rügen.. für jeweils eine(!) Äusserung bedient. Erschienen ist Dolzer nicht. Vielleicht handelt es sich bei dieser Art des Gerichtsmissbrauches auch um eine Straftat – schön wärs, würde Dolzer auch dafür belangt werden können.

    5. buergermeister Sagt:

      ich denke er wird, neben dem Anträgen Dolzers liegt eine weiterer Antrag meiner Person auf meinem Schreibtisch, nennt sich Strafantrag. Aber ich nehme Deine AUssage auch gerne an Eides statt entgegen.

    6. pxt Sagt:

      Ich würde am 13. Februar glatt frei nehmen und nach Düsseldorf fahren, und nach dem Gerichtstermin mit den Fanclub-Anhängern in die Altstadt ziehen und auch die erste Runde Alt spendieren – sofern die Gruppe nicht so groß ist, dass ich in den finanziellen Ruin getrieben werde . :-)

      Kurze Frage zum Strafantrag: Ist das ein Strafantrag von Dir gegen Dolzer oder ein Strafantrag von Dolzer gegen Dich?

    7. Handkäs Sagt:

      Dann komme ich auch :-)

    8. buergermeister Sagt:

      na wahrscheinlich treibe nur ich Dich in den finanziellen Ruin :-D

      natürlich von mir, wie käm der sonst auf meinen Schreibtisch?

    9. denker Sagt:

      fastix dürfte donnerstag wieder daheim sein. Er wird Dir sicherlich liebend gerne sein Erfahrungsmateriel zum Gerichtstourismus des Dialer Parasiten Dolzer zur Verfügung stellen.

    10. buergermeister Sagt:

      Stimmt, als Erfahrungsmaterial reichen die unzähligen Aktenzeichen des Herrn bereits aus, den Rest kann dann der Richter bereits selbst erkennen.

    11. Kiri Sagt:

      Schade, ich seh grade, dass das “Treffen” ein Dienstag sein wird.
      Sonst wär ich auch gekommen…

    12. Jan.Profan Sagt:

      Dann könnte auch endlich mal jemand Bilder des ominösen Herrn Dolzer machen, natürlich so das kein “Recht am eigenen Bild” besteht. Ich habe nämlich keine gefunden, würde ob meiner kleinpsychologischen Ader aber gern mal eins sehen.

    13. Korrupt Sagt:

      Ich hatte Mario heut mittag noch im ICQ. Wenn er eingeknastet wurde, dann nach vier. Ich kanns mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen.

    14. Handkäs Sagt:

      @denker

      Wieso donnerstag ???

    15. denker Sagt:

      Lies mal http://de.wikipedia.org/wiki/Recht_am_eigenen_Bild dort findest Du wertvolle Informationen unter welchen Bedingungen man jemanden auch ohne seiner Einwilligung fotografieren darf.

      Wenn jemand z.B bezugnehmend auf KUG § 23(1)2 den Bürgermeister so fotografiert dass im Hintergrund, auf den Bänken, Personen zu sehen sind, sind deren Recht am eigenen Bild erloschen.

    16. denker Sagt:

      @handkäs

      weil 6 Tage Ordnungshaft “sofort” angeordnet wurden. Das hiese, er ist am Donnerstag wieder “Online”

      – LG Kassel, Beschluss vom xx.xx.xx, XX XXXX/XX
      kein Ordnungsgeld, sondern sofort Ordnungshaft von einer Woche

    17. Terrahawk Sagt:

      da bin ich mal gespannt.. hm.. wie immer abwarten und tee trinken.
      rotglut.org wird atm auf localhost umgeleitet und auf robian.de und co. wird nichts mehr gebloggt…

      sind nun beide co. ? xD

    18. Sneery Cat Sagt:

      Duesseldorf is not far away from Krefeld. Lawyer Happy Andreas Neuber is from Krefeld.

    19. buergermeister Sagt:

      @korrupt war zu erwarten das Du zufällig “Mario” im ICQ hattest und dir was nicht vorstellen kannst. Lies doch den Text mal genau. Bliebe noch die Frage zu klären wer hier Streit angefangen hat gelle? Ich frag mich ob ich vor November jemals den Namen Dolzer erwähnt hatte? Ich glaube nicht………….

    20. Korrupt Sagt:

      Ich hab den Text durchaus gelesen, und Mario ist nicht “zufaellig” in meiner ICQ-Liste, Ironieversuche kannst getrost steckenlassen. Wo ist das Problem? Es wird gefragt, ob er im Knast ist, ich weiss, dass ers nicht ist und geb die Information weiter. Wer keine Antworten will, sollte das Fragen seinlassen.

    21. buergermeister Sagt:

      @denker vielleicht gibts schon Fotos?

      http://mariodolzer.blogspot.com/2007/01/wie-mario-dolzer-aussieht-ist-das-ein.html

      @korrupt komisch zu: wer den Streit angefangen hast, äusserst Dich so gar nicht?!

    22. Chris Sagt:

      *rofl*

      Was für eine Show… :D

    23. buergermeister Sagt:

      Ich hab da gerade einen Kommentar von jemanden gefunden der postet hier mit ein GMX-Adresse oder versucht es seit geraumer Zeit.

      Folgender Inhalt: Na hoffentlich ist das ein Photo von Herrn Dolzer, sonst wird es nämlich teuer für den Bürgermeister

      Soll ich das wieder als Drohung auffassen? Läuft ins Leere, selbst wenn mein Blog dort erwähnt wird, bin ich nicht verantwortlich für diese Seiten. Also bitte ruhig zu Gericht laufen und hernach eine Anzeige wegen Falschanzeige und Verleumdung kassieren.

    24. Korrupt Sagt:

      buergermeister, ich hab in deinem Fall tatsaechlich keine Ahnung, wer zu zoffen begann, ich nehm mal an, Mario mit Trackbacks :) Ich weiss aber auch nicht, was das mit der Antwort auf deine Frage zu tun hat, ob Dolzer einsitzt (btw., tut er auch heute nicht).
      Die GMX-Drohung ist natuerlich Unsinn. Ich schaetze, dass man allenfalls gegen den Link was tun koennte, von dessen Ziel du ja Kenntnis hast. Aber das ist imo Kinderkram.

    25. L-Roy Sagt:

      Übrigens ist mir folgendes aufgefallen: wenn du mutmaßst, dass Herr Dolzer in Haft ist, weil er anekündigt das Bloggen vorerst einstellen möchte, könntest du ja gleich nach gleicher Logik vermuten, dass Marcel Bartels in Haft sitzt.. Nur mal so zum Nachdenken. ;)

    26. Terrahawk Sagt:

      vielleicht wäre es das beste mit dem thema entgültig abzuschliessen…

      @ L-Roy: ACK

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.