TagCloud

An alle Windowsumsteiger

Januar 28th, 2007 von buergermeister

Ich muss mal sagen, in letzter Zeit hab ich immer mehr Zugriffe auf mein Blog von Leuten die kein Linux benutzen. Natürlich ist das kein Verbrechen. Letztes Jahr war noch Linux das führende Betriebssystem hier. Ich kann mir das nur so erklären, diejenigen suchen einen Weg ihr Windows loszuwerden bzw. in die Zweitrangigkeit zu verbannen. Also da gibts jetzt ne schicke grafische Lösung, einen Installer für Debian. Falls ihr den sucht, den findet ihr unter: http://goodbye-microsoft.com/

via edv

Geschrieben in Distribution Drama, Killer Application | 11 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 11 Kommentare

    1. Speckmann Sagt:

      Schon viel Gutes über Linux gehört, aber nach über 10 Jahren umsteigen?! Ich bin doch auch nicht mehr der Jüngste! ;)

    2. banane Sagt:

      ich mag mein windows, auch wenn es mehr so eine hassliebe ist.
      ich mag aber auch mein debian und mein fedora.
      hach, ich kann mich aber auch nicht entscheiden…

    3. Mortal Sundowner » Blog Archive » Linux direkt auf Windows installieren Sagt:

      [...] Hier kann jeder Windows User der mal Linux ausprobieren will das verusuchen ohne große Probleme und ohne das Windows gelöscht wird! Empfehle kann ich es insofern man keinen Laptop hat. Dank an karl-tux-stadt und nicht zu vergessen Slashdot. [...]

    4. Der Klempner Sagt:

      Nettes Programm, daß es auch dem Letzten ermöglicht, mal über den Windows-Tellerrand zu blicken. Danke für den Link

      Der Klempner

    5. Freierfall Sagt:

      Also da gibts jetzt ne schicke grafische Lösung, einen Installer für Debian.

      Debian Etch hat bereits einen Dau Sicheren Grafischen und einen Stabilen Dau Sicheren Texmode Installer. Wo ist das Problem?^^

    6. buergermeister Sagt:

      Kleiner Komiker, ich weiss das es nen Installer bisher auch gab, stell Dir vor einer der Autoren sitzt gerade auf meinem Sofa raucht und trinkt Tee. Der Unterschied ist nur, dass du dafür bisher von CD booten musstest, jetzt darf sich der Windowsnutzer ne .exe holen und die auf seinem Windows starten ;-)

    7. L Sagt:

      Kann es sein das der Installer nur mit ie7 funktioniert?
      Vor dem Update hats bei mir nicht getan, jetzt tuts.
      In dem Fall wäre ein Hinweis (oder fix) angebracht, man will neue (unerfahrene) Umsteiger doch nicht schon mit dem Installer abschrecken.
      (Fehlermeldung war “Error: HTTP/1.1 404 Not Found” evnt. kann ja der Autor von der Couch aufstehen und das fixen)

    8. buergermeister Sagt:

      1. sitzt da auf der Couch einer der Autoren des Debianinstallers, nicht dieser Windowsdingenskirchen
      2. Ist der eben zur Tür hinaus
      3. 404 Fehlermeldung heisst wohl was? Suche den Fehler bei Dir ;-)

      4. IE 7.0 darfst uns dann sowieso nicht fragen ;-)

    9. zappi Sagt:

      Der Installer will mit Wine nicht so recht starten, und mit Cedega sieht es gnauso schlecht aus.

      Any hints?

      ;)

    10. buergermeister Sagt:

      mmh Zappi, da kann ich Dir nicht so recht helfen. Hab weder Windows noch Wine in meinem Hause :-D Kümmer mich drum

    11. HasteNedGesehn Sagt:

      [...] Ich für meinen Teil werde demnächst wohl mal die Seite goodbye-microsoft.com (via) besuchen… [...]

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.