TagCloud

Brandenburger Linux-Info-Tag

Oktober 23rd, 2012 von buergermeister

Nächsten Samstag, den 3. November ist es so weit, der BLIT findet wieder in Potsdam an der Universität am Griebnitzsee statt. Für mich ist es die 9te Teilnahme an dieser Veranstaltung und wie immer bin ich auch im Programm zu finden. Dieses Mal habe ich allerdings keinen Vortrag sondern nur 2 Workshops. Beides werden Inkscape Workshops sein, zuerst “Grinsen kann jeder” und dann später “Sexy Jeans“. Also eine Gelegenheit Inkscape näher kennen zu lernen. Beide Workshops haben allerdings nur 90 Minuten Dauer, was sehr knapp bemessen ist. Wer Interesse hat, ich plane wieder ein ganzes Inkscape-Wochenende, das nächste findet Ende November vom 23. -25. November 2012 statt. Den Rest des Tages wird man mich dann auf jeden Fall am Fedora Stand finden. Man sieht sich also in Potsdam….

Geschrieben in Family Affairs, fedorapeople, ubuntuusers | Keine Kommentare »

ähnliche Artikel: Inkscape Workshop for the Young Eco Ambassadors | The little bit different Fedora 26 Release Party – Part 4 | The little bit different Fedora 26 Release Party - Part 3 | The little bit different Fedora 26 Release Party - Part 2 | The little bit different Fedora 26 Release Party - Part 1 |

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.