TagCloud

Jetzt ist es raus – Linuxtag Berlin

Januar 16th, 2007 von buergermeister

Der LinuxTag wechselt erneut seinen Veranstaltungsort. Kaiserslautern, Stuttgart, Karlsruhe und Wiesbaden und nun Berlin. Ja das kommt mir sehr gelegen. Berlin ist ausgezeichnet erreichbar. Da gabs ja vor 14 Tagen eine Meldung die das etwas schwammig als Vermutung rüberbrachte aber nun scheint es amtlich zu sein.

Geschrieben in Family Affairs | 3 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 3 Kommentare

    1. RegionalTrend Sagt:

      Der Pinguin kommt nach Berlin…

      Pinguine sind voll im Trend. Nach diversen Filmen (“Die Reise der Pinguine”, “Happy Feet”) wurde der Pinguin auch bei einer größeren Zahl der Bevölkerung bekannt. Berlin heißt im Mai diesen Jahres einen (oder mehrere) Pinguin(e) willkommen. Neu…

    2. zappi Sagt:

      Karlsruhe war genial. Zumndest bis zum letzten mal. da war es mir zu kommerziell ausgerichtet. Unvergesslich hingegen die Partys der KALUG, obwohl mir teilweise doch die eine oder andere Erinnerung fehlt, aber es wurde mir dann am nächsten Morgen erzählt. ;)

    3. buergermeister Sagt:

      Ja langsam, wird das Ganze unbezahlbar. Da fährt man lieber nach Chemnitz. Da bekommt man alle Tage für 5 Euro und die Unterkunft kostet auch nur 5 Euro und ne Frühstücksflatrate gibts auch.

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.