TagCloud

Blogosphere atmet auf

Januar 9th, 2007 von buergermeister

Die Blogosphere kann scheinbar aufatmen. Nach den einstweiligen Verfügungen von fastix gegen Mario Dolzer und dem darauf folgendem Ordnungsmittelantrag, scheint es hat der Parasit die Notbremse gezogen. Seine Blogs sind auf Grund von “Datenbankfehlern” derzeit alle nicht erreichbar. Ausser die bei Blogspot, da stehen die Verleumdungen noch sieh zu das die auch noch wegkommen :-D

P.S. der hat gelernt und kommt jetzt anonym: 14:32:20 proxy1.anon-online.org http://www.technorati.com/search/dolzer NOT odp denkt er jedenfalls :-D

Geschrieben in Enemy at the Gates, Wundersame Webwelt | 2 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 2 Kommentare

    1. schaedel Sagt:

      Einerseits ists natürlich Top, dass die ganzen Blogs von dem Spammer nicht mehr gehen. Andererseits ists aber auch Schade, denn zur Belustigung war zumindest der Punisher Kram ganz gut. Und seine Trackbacks sind auch recht flott vom Spamfilter erkannt worden. Von daher hab ich eigentlich immer mal ganz gerne bei ihm vorbeigeschaut in der Hoffnung, dass er mal wieder moralisch war und das dann in gebrochenem Deutsch aufgeschrieben hat.
      Immer ein schmunzeln wert, quasi.

      Gruß

    2. Ist irrelevant Sagt:

      Es wird der Tag kommen an dem der letzte Dolzer der Woche vergeben wird, der Tag an dem diese Figur endlich aus dem Netz verschwindet.
      Es wird ein freudiger Tag sein, zugleich ein denkwürdiger Tag, für alle Nachahmer, denn sie sollen wissen, sie werden erwischt bei ihrem Tun, und wieder wird einer nicht wegsehen solchem Treiben ein Ende setzen.

      Auch der Gesetzgeber wird irgentwann erkennen müssen das es solchen Parasiten zu leicht gemacht wird, das Netz verzeiht vielleicht, vergessen aber wird es nie.

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.