TagCloud

Bei der Küchenhure

Dezember 21st, 2006 von buergermeister

Jens desktop steht ein alter kleiner Rechner, naja so klein wäre er nicht und schon so einige Umzüge hätten ihre Spuren hinterlassen. Aber wegschmeissen ist nicht. Und so ist Mario zu Xubuntu gekommen und versteht nicht, warum soviele Angst davor haben zu wechseln. Jedenfalls findet er es als eine ernsthafte Konkurrenz und Alternative zu dem Zeugs aus Redmond. Damit reiht er sich ein in die Schlange der Linux-Desktops und zwar als Nummer 39.

Geschrieben in Desktop Revolution | 3 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 3 Kommentare

    1. Deifl Sagt:

      Link zum Bild laeuft ins Leere… durfte jetzt deinen 404er kennenlernen.

    2. buergermeister Sagt:

      So jetzt geht´s

    3. GamerForSale Sagt:

      War auch etwas zögerlich was Linux angeht, aber mittlerweile hab ich vom ressourcen-killende Vista die Nase gestrichen voll. hab gestern meinen Laptop auf Xubuntu 7.04 (feisty Fawn) umgestellt und alles lief wunderbar (sogar das networking !) und out-of-the-box :-) .

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.