TagCloud

RMS in Wien

Juni 27th, 2011 von buergermeister

Da ich ja doch schon über eine ganze Menge Leser der Alpenrepublik Österreich verfüge, lohnt es sich vielleicht diese Veranstaltung hier zu erwähnen.
Richard Stallman eine der Hauptfiguren der Bewegung rund um freie Software wird am 1. Juli in Wien einen Vortrag mit anschliessender Podiumsdiskussion halten. Titel “Ungerechtigkeiten durch proprietäre Software oder wie Patente und Lizenzen Entwicklungen behindern”. Der Vortrag wird von der Quintessenz veranstaltet und findet an der TU Wien Karlsplatz 13, 1040 Wien, Stiege 1, 4. Stock im Kuppelsaal statt. Einlaß ist 19 Uhr und der Vortrag beginnt um 20 Uhr. Vielleicht hat ja der ein oder andere die Möglichkeit, daran teilzunehmen.

Geschrieben in Family Affairs, fedorapeople, ubuntuusers | 6 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 6 Kommentare

    1. schneida Sagt:

      Aargh! Wieso bin ich ausgerechnet da in Griechenland!

    2. Setsuna Sagt:

      Irgendwie kann ich auf der Quintessenz-Seite (und auch auf der TU-Seite) keine Infos dazu finden. Wollte mich bei “offizieller” Stelle darüber informieren.

    3. buergermeister Sagt:

      @Setsuna ich auch nicht, aber ich hab ne Einladung via Mail von der q/uintessenz und der Webstandard.at schreibt auch drüber

    4. Setsuna Sagt:

      @buergermeister: auf esel.at habe ich gerade die Ankündigung gelesen:
      http://www.esel.at/termin/53040

    5. Stefan Sagt:

      Danke für die Info. Mehr Infos gibt’s wohl hier: http://www.esel.at/termin/53040

    6. Blogs aus Sachsen im Wikio-Ranking Juni 2011 – Von Stefan Stahlbaum Sagt:

      [...] (Leipzig/2285) 24. Mrs Needle`s Strickzeug (Aue/2302) 25. Caitlins Mama und was noch? (Aue/2548) 26. karl-tux-stadt.de (Chemnitz/2743) 27. Unkorrekt – Dresdner Betrachtungen (Dresden/2789) 28. Gedankensturm [...]

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.