TagCloud

[æplkəmˈpjutɚˌɪŋk]

Mai 22nd, 2006 von buergermeister

genau so wird´ s ausgesprochen. Apple Computers Inc. Hat zwar relativ wenig mit Linux zu tun, war aber der erste Begriff auf der im vorherigen Post genannten Liste. Mit Unix mittlerweile schon, steckt doch unter der Haube von Mac OS X, ne Menge Anteil des Kernel des FreeBSD-Projektes, ein Beispiel, wie aus offener Software wieder Closed Software werden kann *grml*. Lange Zeit hatten Apple Computer auch eine eigene Architektur, heute verbaut Apple ebenfalls Intelprozessoren. Apple galt immer und auch heute noch als innovativ bei der Umsetzung von Design, nicht nur bei der Formgebung der Gehäuse geben sich die Designer Mühe einen Apple zu bauen auch bei der GUI entsteht immer ein typisches Apple Look & Feel. Aber nicht nur Computer baut diese Firma, der letzte Erfolgsschlager ist der iPod, dem die Internetgemeinde auf jeden Fall dem Namen nach die Pocasts zu verdanken hat. Eigentlich ließe sich viel hier schreiben, woher kommt der Name, wie ist die Firma entstanden und und und, aber das sprengt dann wahrlich den Rahmen. Wen das wirklich interessiert, der findet einen Artikel dazu hier.

Geschrieben in Basic Knowledge | Keine Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.