TagCloud

Angebot vom Weltraumtouri

November 26th, 2006 von buergermeister

Mark Shuttleworth, lädt in seinem Blog die Developer von OpenSUSE, die sich wegen dem Pakt zwischen Novell und MS Sorgen machen zur UbuntuOpenWeek ein. Die UbuntuOpenWeek ist “for people who want to join the Ubuntu community”. Jetzt will er also OpenSUSE Entwickler abwerben, anders kann man das gar nicht bezeichnen und so sieht das auch heise. Also mir graut mittlerweile vor ubuntu genauso, wie vor dem Pakt zwischen MS und Novell. Ich will viele Distributionen, Konkurrenz belebt bekanntermassen das Geschäft.

Geschrieben in Distribution Drama | 2 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 2 Kommentare

    1. DrNI Sagt:

      Letztens hat mein Herr Senior, neuerdings bekennender SuSE-Benutzer, in seinem früheren Leben Windows-Benutzer und Novell-Guru, mal wieder gejammert, es gäbe ja nicht »ein« Linux. Was für ein Umstand. Ich habe nicht zu lange diskutiert. Aber ich meine, wir sollten die Freiheit weiterhin vor die Bequemlichkeit stellen.

    2. buergermeister Sagt:

      ein Linux gibt es eigenlich schon :-D

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.