TagCloud

La música de los cuervos Teil 16

November 23rd, 2006 von buergermeister

Danas Augen wurden so groß wie die ihres Kürbisses.
„Den richtigen Thorsten habe ich am selben Abend noch kennengelernt. Darauf habe ich dann bestanden. Das sind vielleicht Vögel! Thorsten hat sich nicht zu unserer Verabredung getraut, da hat er seinen Mitbewohner vorgeschickt! Wahrscheinlich hast du ihm beim letzten Chat Angst gemacht.“ Mia lachte. „Im richtigen Thorsten habe ich Entretenimiento gleich wiedererkannt. Und wir haben uns verliebt. Das heißt, eigentlich waren wir’s ja schon. Hm … na ja, sein Mitbewohner schien nicht allzu enttäuscht zu sein. Zum Glück. Der kommt übrigens heute auch.“
Dana mußte sich wegdrehen, um ihr plötzlich aufflammendes Lächeln zu verbergen.
„Kann ich mal dein Schminkzeug benutzen?“
„Na klar“, sagte Mia, und schon war Dana im Badezimmer verschwunden.
Mia schüttelte ungläubig mit dem Kopf und lächelte. Sie glaubte sich zu erinnern, wie Dana ihr mal eine Geschichte erzählt hatte. Von jemandem, der sie immer ansah, obwohl er sie nicht kannte. In dessen Blick sie sich verliebt hatte. Dieser Jemand war doch nicht etwa … aber warum nicht? Die Welt war so klein.
Dana hatte nichts von der Verwechslung gewußt und war trotzdem gekommen. Es war doch wirklich sehr schön, eine Freundin wie sie zu haben.

Geschrieben in Endless Stories | Keine Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.