TagCloud

Gentoo ist nicht tot

September 28th, 2009 von buergermeister

Dafür aber der Gentoo Förderverein e.V. Mit und aus dem kleinen Kreise der zur letzten Mitgliederversammlung anwesenden Personen konnte kein neuer Vorstand gebildet werden. Das jedenfalls schreibt Tobias Scherbaum in seinem Blog. Deshalb findet auf der OpenRheinRuhr scheinbar, denn Ort und Datum sind ziemlich deckend eine ausserordentliche Mitgliederversammlung statt, auf welcher dann über eine eventuelle Auflösung entschieden werden kann. Welche Konsequenzen das allerdings für Gentoo hat darauf weist Scherbaum in seinem Blog hin. Man wird Gentoo dann nur noch selten zu Gesicht bekommen auf Events und ob Privatpersonen in Zukunft Flyer oder T-Shirts vorfinanzieren bleibt fraglich. Tolles Geburtstagsgeschenk zum zehnjährigem Bestehen von Gentoo würde ich sagen.

Geschrieben in Distribution Drama | 4 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 4 Kommentare

    1. Tante Suse Sagt:

      Gentoo ist nicht tot, es riecht nur etwas komisch.
      SCNR ;-)

    2. Muling Sagt:

      Schade.

    3. buergermeister Sagt:

      Schade das Gentoo nicht tot ist oder Schade, dass sich der Verein auflöst?

    4. Happy Tenth Birthday, Gentoo! : Karl-Tux-Stadt Sagt:

      [...] veröffentlichen zu wollen und stellte erste Testversionen bereit. Auch wenn es im gleichen Atemzug aus der deutschen Gentoogemeinde weniger erfreuliches zu hören gab. Matthew Summers gab nun das Release der Sonderedition [...]

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.