TagCloud

Ersurfet das Wort des Herrn

August 31st, 2006 von buergermeister

Während einige bestetig dem schnöden Mammon hinterher rennen, sich die gesamte Woche mehr oder minder prostituieren, nur um noch mehr vom schnöden Mammon zu erhalten. Und im Anschluss dann noch Bibelgeschichten bloggen, um sich den Anschein einer Heiligen zu geben. Aber mit dem Papst hatte es Sie ja schon immer.
Sorgen sich andere wirklich um unser Seelenheil und erstellen eine weitere Linux-Distribution, komplett mit Bibel und fortune mit frommen Sprüchen und natürlich einem Schutzmäntelchen namens Dansguardian umd die surfenden Christen vor satanischen Seiten zu schützen.
Erst tauchen da Werbebotschaften auf, in denen scherzhafterweise behauptet wird 9 von 10 Terroristen nutzen OpenSource. Da ja ungefähr auch 9 von 10 Terroristen Angehörige der islamischen Religionsgemeinschaft angehören, verstehe ich nun die Welt nicht mehr. Ist also das hier doch eher zutreffend?

Geschrieben in Desktop Revolution, Distribution Drama | 1 Kommentar »

ähnliche Artikel:
  • None
  • 1 Kommentar

    1. karl-tux-stadt.de » Satanische Verse Sagt:

      [...] Vor einigen Monaten hab ich ja schon einmal über Christian Ubuntu berichtet. Jetzt gibt es Ubuntu auch direkt aus der Hölle, netzpolitik macht zwar gleich eine komplette Distribution daraus, also was ich so ersehen kann gibt es gerade mal Screensaver, Desktophintergründe und Splashscreens im höllische Design. Bin ja gespannt wenn´s denn satanische Verse ähnlich wie bei Christian Ubuntu gibt. Schlägt schon seltsame Blüten unsere afrikanische Distribution. Eben Devil Edgy [...]

    Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.