TagCloud

Ob das wohl eintritt?

August 22nd, 2006 von buergermeister

bonsai:/home/gnokii # mkfs.ext3 /dev/ram0
mke2fs 1.38 (30-Jun-2005)
Dateisystem-Label=
OS-Typ: Linux
Blockgröße=1024 (log=0)
Fragmentgröße=1024 (log=0)
16000 Inodes, 64000 Blöcke
3200 Blöcke (5.00%) reserviert für den Superuser
erster Datenblock=1
8 Blockgruppen
8192 Blöcke pro Gruppe, 8192 Fragmente pro Gruppe
2000 Inodes pro Gruppe
Superblock-Sicherungskopien gespeichert in den Blöcken:
8193, 24577, 40961, 57345
Schreibe Inode-Tabellen: erledigt
Erstelle Journal (4096 Blöcke): erledigt
Schreibe Superblöcke und Dateisystem-Accountinginformationen: erledigt
Das Dateisystem wird automatisch alle 24 Mounts bzw. alle 180 Tage überprüft,
je nachdem, was zuerst eintritt. Veränderbar mit tune2fs -c oder -t .
bonsai:/home/gnokii #

Geschrieben in Killer Application | Keine Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • Einen Kommentar abgeben

    Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.