TagCloud

Review 2012

Dezember 31st, 2012 von buergermeister

Heute ist wohl der Tag, an dem man das vergangene Jahr Revue passieren läßt und auch ich will das einmal wieder tun. 2012 war es hier im Blog mal wieder etwas ruhiger, denn ich war ziemlich viel unterwegs. Schon im Februar war ich zur FOSDEM in Brüssel und zur DevConf in Brno, es folgten CLT hier in Chemnitz als Heimspiel, dann führte mich der Weg wieder nach Wien zu den Linuxwochen. Dieses Mal war der Aufenthalt dort etwas länger, da nahezu zur gleichen Zeit das LibreGraphicsMeeting statt fand. Es folgten LinuxTag und FrOSCon, im Oktober folgte dann der erste Inkscape-Workshop hier in Chemnitz und die Ubucon in Berlin. Schon zum Workshop konnte ich dank vieler Freunde mit meinem neuen Laptop arbeiten, nochmals Dank an alle Spender.

Im November war ich natürlich wieder zum BLiT in Potsdam und nochmals für eine Woche in Brno zum Linux ColorManagement Hackfest. Das letzte Mal ausserhalb für dieses Jahr , war ich vor knapp 14 Tagen für einen Wochenendworkshop in Sachen Inkscape an der Universität Jena. Nebenbei hab ich dieses Jahr dann endlich mein Inkscape-Buch fertig gestellt, welches mich ganz schön Nerven gekostet hat.

Trotzdem hab ich doch hier den ein oder anderen Post veröffentlichen können und auch einige Screencasts sind entstanden. Auch 2013 werde ich viel unterwegs sein, gleich im Januar gehts nach Essen ins Linuxhotel für einen Inkscape-Workshop. FOSDEM und DevConf sind geplant und natürlich die Chemnitzer Linux-Tage, im April wahrscheinlich zum LibreGraphicsMeeting nach Madrid, LinuxTag muss auch sein und wohl auch FrOSCon und OpenRheinRuhr, die dieses Jahr wieder statt findet. Dazu werden wohl Linuxwochen und auch nächstes Jahr wieder ColorManagemen Hackfest kommen.

Trotzdem wird es wohl 2013 etwas mehr hier zu lesen geben, zumindest habe ich mir das vorgenommen. Ich arbeite derzeit auch bereits an einer kleinen Tutorialserie, in der Inkscape aber nur eine Nebenrolle spielen wird. Ich hoffe die Vorarbeiten zu den ersten bald abgeschlossen zu haben und diese veröffentlichen zu können. Also stay tuned…..

Geschrieben in Family Affairs, fedorapeople, The Weblog | Keine Kommentare »

ähnliche Artikel: Inkscape Workshop for the Young Eco Ambassadors | The little bit different Fedora 26 Release Party – Part 4 |

Glückliche Gewinner

Dezember 18th, 2012 von buergermeister

Vor drei Wochen als mein Buch gerade über die Druckmaschinen gelaufen ist, habe ich hier eine kleine Verlosung veranstaltet. Zu gewinnen waren 3 druckfrische Exemplare meines Inkscape-Buches. Um eines zu gewinnen musste man nur eines meiner Videotutorials machen und mir das Ergebnis zusenden. Das war aber scheinbar eine sehr schwere Aufgabe, ich habe nur 2 Einsendungen erhalten un dafür einige Mails, dass die Leute sich das Buch lieber kaufen und mit dessen Hilfe dann meine Videotutorials ab arbeiten. Übrigens enthält das Buch eine DVD mit 3 Stunden Videotutorials.
Nach 3 Wochen denke ich mal, es war genug Zeit um eines der Bücher zu gewinnen. Wie bereits angesprochen, es gibt nur zwei glückliche Gewinner und beide haben ihr Exemplar bereits.
Das erste Exemplar geht an Felix Mauch, als ersten Einsender. Er hat sich eines meiner ersten Tutorials angenommen und das KDE Logo nachgezeichnet. Bis auf kleinere Mankos nahezu perfekt. Nur die Fläche des K im Logo habe ich in meiner Version mit einem sanften Farbverlauf gefüllt. Und auch die Unschärfe und der Farbverlauf des Lichteffektes waren nicht perfekt. Aber ein guter Anfang.

Der zweite war Florian Auer, Florian hat sich des Tutorial mit der Diskokugel angenommen und sich selbst noch hinzugefügt. Hier gibt es nichts auszusetzen, das was daran zu zeichnen war ist perfekt. Ich wünsche beiden Gewinnern viel Spaß mit meinem Buch. Für den Rest, ich bin nicht unglücklich, wenn ihr ein Exemplar käuflich erwerbt ;)

Geschrieben in Family Affairs, Killer Application, ubuntuusers | Keine Kommentare »

ähnliche Artikel: Inkscape Workshop for the Young Eco Ambassadors |

Neue Inkscape Version

Dezember 17th, 2012 von buergermeister

Eigentlich sollte am 21. Dezember die nächste Version von Inkscape erscheinen die Version 0.49, da tut sich aber derzeit nichts und man muss noch eine Menge Probleme lösen. Auch hat Microsoft durch seinen letzten Patchday wieder einiges an Ärger erbracht. Dafür gibt es jetzt doch noch eine Version 0.48.4 die aber nicht viel an Features bring und hauptsächlich ein Bugfix Release ist, wie man den Releasenotes entnehmen kann. Wer sich darüber wundert, dass auf den offiziellen Inkscape Seiten immer noch 0.48.2 als letzte stabile Version genannt ist, dass liegt daran das Inkscape erst dann ein Releas dort ankündigt, wenn für alle Plattformen also auch Windows und MacOS Versionen zur Verfügung stehen. Eine offizielle Ankündigung kann man auf der Entwicklermailingliste finden.

Geschrieben in fedora-design, Killer Application, ubuntuusers | Keine Kommentare »

ähnliche Artikel: Inkscape Workshop for the Young Eco Ambassadors | The little bit different Fedora 26 Release Party - Part 2 |

Reminder

Dezember 13th, 2012 von buergermeister

It’s time to remind you on that little campaign, that going on. It started nearly 2 months ago, but it looking not so good. There are 2 months more and the money for the flights should be there otherwise Gustav and Onyeibo dont get a visa.

Geschrieben in Family Affairs, fedora, fedora-design | Keine Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • Inkscape-Wochenende Januar

    Dezember 3rd, 2012 von buergermeister

    Die ersten beiden Inkscape-Wochenenden, sind ja nun bereits Geschichte und für Januar 2013 vom 11. – 13. , ist ein weiteres solches Wochenende geplant. Einige haben nun angefragt, ob sich dieses Wochenende nicht an einen anderen Ort verlegen lassen würde und die Wahl fiel hier aufs Linuxhotel.

    Da besteht auch die Möglichkeit, zu folgenden Konditionen. Und es steht auch mehr Raum zur Verfügung, als das hier vor Ort der Fall gewesen wäre, damit sind wieder Plätze frei. Also wer teilnehmen möchte, das Kontaktformular ist ohnehin noch online oder mir eine Mail schreiben oder hier in die Kommentare posten. Autogramme werden auch vergeben und eins ist übrigens immer noch zu gewinnen ;)

    Geschrieben in Family Affairs, fedora-design, fedorapeople, ubuntuusers | 5 Kommentare »

    ähnliche Artikel: Inkscape Workshop for the Young Eco Ambassadors | Sneak Peak into F26 Supplemental Wallpaper | FUDCon APAC Phnom Penh 2016 |