TagCloud

Frohe Weihnachten

Dezember 23rd, 2009 von buergermeister

und einen Guten Rutsch, denn morgen ist das ja schon wieder Weihnachten. Jedenfalls wünsche ich all meinen Lesern, Besuchern angenehme und besinnliche Weihnachtsfeiertage und ein unfallfreies hinüberkommen ins neue Jahr.

Geschrieben in Krimskrams, The Weblog, ubuntuusers | 3 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • Baustellenwarnung

    Dezember 8th, 2009 von buergermeister

    Besucher welche ausschließlich das openSUSE-Theme hier auf Karl-Tux-Stadt nutzen müssen derzeit mt kleineren Einschränkungen rechnen. Grund sind Umbaumaßnahmen sprich Karl-Tux-Stadt bekommt dann endlich mal ein neues Gesicht. Sehr Neu wird es nicht sein, nur die gräßlich extremen Farben verschwinden und  vor allem die kleinen Fehler, die in den alten Themes überall versteckt sind verschwinden. Von daher ist eben mit kleineren Einschränkungen zu rechnen, das Theme bleibt aber dennoch meist benutzbar oder ihr weicht derweile auf eine andere “Distribution” um. Mal sehen wenn ich dann fertig bin aber ich gebe Bescheid;)

    Geschrieben in Krimskrams, The Weblog, ubuntuusers | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel: LibreGraphicsMeeting 2014 | Inkscape next Level | Submit Wallpaper for Fedora 20 |

    LeseZeichen

    November 4th, 2009 von buergermeister

    Release – Mandriva 2010 “Adelie” . Whats New

    Firefox mit kompletter KDE-Integration

    Yi Ï€ – Paketinformationssystem für Opensuse

    Geschrieben in Krimskrams, ubuntuusers, Wundersame Webwelt | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Super-Debian

    Oktober 19th, 2009 von buergermeister

    Es war mal wieder Zeit ein neues Wallpaper zu kreieren, dieses mal keine bunten Fedora-Bubbles oder giftiggrünen Geekos, sondern mal wieder eines mt dem schicken Debianswirl. Schlicht einfach und simple sollte es werden, ich weiß nicht ob es mir gelungen ist. Superdebian – das Betriebssytem für Superhelden :D

    Wie immer gibts das Ganze natürlich bei kde-look zum download.

    Geschrieben in Killer Application, Krimskrams, ubuntuusers | 7 Kommentare »

    ähnliche Artikel: Status of Fedora 21 Supplemental Wallpaper | Submit your wallpaper for Fedora 21! | LibreGraphicsMeeting 2014 | Fedora 20 - Supplemental Wallpaper Winners | Supplemental Wallpaper - Go For The Vote! |

    Geek-Gadget

    September 27th, 2009 von buergermeister

    Ãœber den Tux-Droiden hab ich ja hier schon vor einer ganzen Weile einmal geschrieben. Auf die Dauer hilft aber nur Power und da ist mit dem kleinen Atmel im Droiden nicht viel her. Klar man kann ihn winken lassen, wenn eine Mail eintrudelt und die Augen leuchten wenn Gwibber eine neue Nachricht hat.

    Nun gibt es ein neues Gadget in der Richtung, das ist zwar im wahrsten Sinne ein flugunfähiger Vogel. Also weder leuchtende Augen noch irgendwelchen Drehungen. Dafür ist aber ein Miniboard in diesem verbaubar, dass ein embedded Linux enthält und via Ethernet ansprechbar ist. Hier gehts dann zum Gehäuse und hier zum Board. Ist ja bald wieder Weihnachten.

    Geschrieben in Krimskrams, ubuntuusers | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Facebook komplett bitte – zum mitnehmen

    September 2nd, 2009 von buergermeister

    Ich habe gerade “Facebook” bei kde-look heruntergeladen, sehr viele Nutzer mit Daten haben die nicht, hat nur einige Sekunden gedauert.

    Geschrieben in Krimskrams, ubuntuusers, Wundersame Webwelt | 3 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Linux-Graffiti

    August 13th, 2009 von buergermeister

    Ich weiss ja nicht ob mein Piece nun in Chicago an die Wand gesprayt wurde, ayo73 kann jedenfalls für sich verbuchen, dass eines seiner Wallpaper an eine Mauer gesprayt wurde. Da hat sich einer die Mühe gemacht und Linux-Graffitis rund um die Welt zusammen zutragen. Da sind ganz lustige dabei. mehr hier

    Geschrieben in Krimskrams, ubuntuusers, Wundersame Webwelt | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel: Status of Fedora 21 Supplemental Wallpaper | Submit your wallpaper for Fedora 21! | LibreGraphicsMeeting 2014 | Fedora 20 - Supplemental Wallpaper Winners | Supplemental Wallpaper - Go For The Vote! |

    LeseZeichen

    Juni 13th, 2009 von buergermeister

    Wieder ein paar interessante Links aus den vergangenen Tagen.

    Bei KDE ist man nicht gerade erfreut über die Gestaltung einiger Default KDE-Desktop der verschiendenen Distributionen. Helfen soll die Entwicklung eines Branding, welches die jeweiligen Umgebungen deutlich als KDE erkennen läßt und den Distributionen dennoch Raum läßt um auch ihr Branding unterzubringen. Mehr dazu bei Aaron Seigo.

    Ungefähr 70 teilweise wirklich sehr schicke Wallpaper mit Firefox-Motiven hat Udit Sharma zusammengetragen. Und wenn wir gerade bei Firefox sind. Build your own Browser heißt ein Programm, mit welchem die Verbreitung von Firefox als Standardbrowser auf den Desktops von Unternehmen gefördert werden soll. Mike Beltzner beschreibt in einer Pressemitteilung die Möglichkeiten. So sollen unter anderem Bookmarks auf Firmenportale etc. voreinstellbar sein, aber auch die Optik ist mit dem Personas-Programm anpassbar. Das Programm wird kurz nach dem Erscheinen von Firefox 3.5 starten.

    Das allein mit Applikation-Stores kein Geld zu verdienen ist hat Mandriva vorgemacht, die einen weiteren Partner mittlerweile verloren haben. Während Mandriva sich verstärkt nun mit Support und ähnlichem versucht Geld zu verdienen. Versuchen die anderen Distributoren ihre Verdienstmöglichkeiten damit aufzubessern. Erst munkelt man, das Ubuntus zukünftiger Paketmanager AppCenter wohl deratiges unterstützen wird nun hört man auch noch aus dem Hause Novell von Planungen eines Open-Source Apps Store.

    Geschrieben in Distribution Drama, Family Affairs, Krimskrams, ubuntuusers, Wundersame Webwelt | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • my favorite on CLT09

    Februar 17th, 2009 von buergermeister

    Ich galube wir machen das dieses Jahr mal ganz anders. Nicht ich verrate die Vorträge die die ich besuchen würde. Sondern ich bin mal neugierig, welche 3 Vorträge euch am meisten gefallen. Besuchen ist ja manchmal schwer da sie auch noch gleichzeitig sind. Also ins Programm der CLT schauen und mir mittels Kommentar verraten, welche 3 ihr unbedingt besuchen würdet, falls ihr denn nach Chemnitz fahrt.

    Geschrieben in Family Affairs, Krimskrams, ubuntuusers | 8 Kommentare »

    ähnliche Artikel: Last day in Cambodia | Chemnitzer Linux-Tage 2014 | CLT 2014 | LibreGraphicsMeeting 2014 | 8th FrOSCon |

    Wer steht heute Nacht für mich auf…

    Februar 13th, 2009 von buergermeister

    …. und tippt für mich um 23:31:30 das entsprechende Kommando ein, damit ich den unixtimestamp 1234567890 sehe?

    Geschrieben in Krimskrams | 3 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Nächste Runde

    Dezember 28th, 2008 von buergermeister

    Das ist mir volkommen unverständlich, warum viele diese Wallpaper so gut finden. Erst wünscht sich einer eines für Kubuntu und das landet dann direkt auf den Walls of Chicago. I hope nixternal find a sprayer and send me a foto of his work. Der Nächste will dann ein Wallpaper für Sabayon Linux, dann kommt Oli und wünscht sich freeBSD und Slackware. Und zum Schluss wünscht sich einer noch eines für Pardus Linux. Damit wäre ja eine neue Reihe komplett :D Es wird wohl also eine Fortsetzung geben, wobei ich freeBSd vielleicht durch Linuxmint ersetzen werde (keine Angst Oli du bekommst ein freeBSD-Wallpaer). Das Ganze kann aber eine Weile dauern, die letzten Wallpaper lagen seit Mitte August auf meinen Rechner und ich hatte keine Zeit daran zu arbeiten und mittlerweile habe ich noch weniger. Im alten Jahr wird es also erstmal nix mehr ;)

    Geschrieben in heart & mind, Krimskrams | 3 Kommentare »

    ähnliche Artikel: Status of Fedora 21 Supplemental Wallpaper | Submit your wallpaper for Fedora 21! | LibreGraphicsMeeting 2014 | Fedora 20 - Supplemental Wallpaper Winners | Supplemental Wallpaper - Go For The Vote! |

    ohne roten Hut ?

    Dezember 27th, 2008 von buergermeister

    Könnt ihr euch den Mann hier ohne diesen Hut vorstellen? Alan Cox nicht mehr bei Red Hat ist ja unglaublich. In Zukunft will er sich um “Low-Level Stuff” bei Intel kümmern. Jedenfalls kündigt er diesen Schritt für Mitte Januar in einer Mail an.

    Geschrieben in Family Affairs, Krimskrams | 2 Kommentare »

    ähnliche Artikel: LibreGraphicsMeeting 2014 |

    Kleines Gimptutorial

    Dezember 23rd, 2008 von buergermeister

    Es ist schon eine ziemlich alte Tradiotion das Warten auf den Knecht Rupprecht oder den Weihnachtsmann oder wie auch immer der Typ in eurer Region genannt wird, den Kindern zu erleichtern. Mit Beginn des Monats Dezember, dürfen sie jeden Tag ein kleines Türchen öffnen und sich das Stück Schokolade herausholen. Da Geeks auch nichts anderes als grosse Kinder sind, gab es so etwas schon immer auch im Internet. Dieses Jahr gab es hier keine Weihnachtsaktion. Eigentlich hab ich mir eine einfallen lassen, habs aber dann doch sein lassen, zum grössten Teil aus Zeitmangel.

    Trotzdem gab es eine Weihnachtsaktion, an der ich teilgenommen habe, mit einem kleinen Gimptutorial. Ich muss das mal richtig sauber niederschreiben, da geht noch so einiges. Aber nicht desto trtoz könnt ihr mit den vielen neuen Rechnern und Laptops die euch der Knecht bringt ja eine wenig gimpen und vielleicht dieses Tutorial ausprobieren. Feedback are welcome.

    Geschrieben in Family Affairs, Killer Application, Krimskrams | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel: LibreGraphicsMeeting 2014 Leipzig | LibreGraphicsMeeting 2014 |

    Kleine Weihnachtsgeschenke (updated)

    Dezember 21st, 2008 von buergermeister

    fedora streetart wallpapermandriva streetart wallpaperdebian streetart wallpaper

    Ich hab ja wirklich hier schon lange nichts mehr geschrieben. Irgendwie hab ich immer weniger Zeit dafür, aber ich weiß ja jetzt von echten Leuchten der Arbeitsorganisation, dass das an meiner Zeiteinteilung liegt. Schon seit langer Zeit liegt bei mir eine Serie von Streetart-Wallpapern auf der Festplatte. Eigentlich sind es 6 Stück, nur mit den Exemplaren von openSUSE, ubuntu und gentoo bin ich noch nicht recht zufrieden. Ich finde aber irgendwie keine Zeit daran mal einen Handschlag zu tun. Naja vielleicht freuen sich ja wenigstens die Nutzer von Mandriva, Debian und Fedora über dieses kleine Weihnachtsgeschenk. Sie sind logischerweise wieder bei kde-look zu finden – Fedora, Mandriva und Debian. Die anderen 3 folgen dann sobald ich wieder einmal Zeit habe, daran zu arbeiten – versprochen.

    update: ich erhielt direkt nach dem Veröffentlichen “Fanpost”, jemand suchte direkt so etwas nur eben mit Kubuntu als Distribution, und ich hab mir direkt Zeit genommen aus dem eh schon vorhandenen ubuntu-Wallpaper eines für Kubuntu zu machen. Nebenbei sind dann natürlich auch ubuntu und gentoo fertig geworden. Nur auf die SUSE-Version wird man wohl noch ein Weilchen warten müssen. Aber das die so gut gehen, hab ich nicht gedacht. Hier gehts jetzt zu den Versionen von ubuntu, kubuntu und gentoo.

    update2: die openSUSE Version ist nun auch fertig, aber so richtig gefällt sie mir nicht.

    Geschrieben in Distribution Drama, Family Affairs, Krimskrams | 4 Kommentare »

    ähnliche Artikel: Status of Fedora 21 Supplemental Wallpaper | Linuxwochen Vienna day 3 | Linuxwochen Vienna day 1 | Submit your wallpaper for Fedora 21! | Linuxwochen Vienna |

    Bilder sind etwas zum entdecken

    Juli 2nd, 2008 von buergermeister

    Manchmal bekomme ich wirklich einen Rappel. Wenn man sich so Grafiken, von einigen Linuxusergroups oder deren Veranstaltungen anschaut, dann ist das meist der “arme” Tux, dem irgend etwas auf den Bauch geschmiert wurde, oder man setzt ihn einen Hut auf, oder es sind Gruppen von Tuxen denen irgendwas in die Hand gedrückt wurde oder umgehängt. Alles in allem meist einfallslos. Oder kennt jemand wirklich tolle Ansichten, von Tux & Co. ?

    Geschrieben in Krimskrams | 7 Kommentare »

    ähnliche Artikel: Submit your wallpaper for Fedora 21! | LibreGraphicsMeeting 2014 | Inkscape next Level | F20 will become beautiful... | Submit Wallpaper for Fedora 20 |

    Schlafplätzchen….

    April 23rd, 2008 von buergermeister

    gesucht. Naja langsam rückt ja der Linuxtag in Berlin unaufhaltsam näher. Zeit sich also um ein Schlafplätzchen zu bemühen. Die Idee das hier zu tun, hatte der BOFH-Thorsten, bei seiner Schwester klappt es leider nicht. Weiß jemand etwas?

    Geschrieben in Family Affairs, Krimskrams | 1 Kommentar »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Früher oder später emulieren wir euch

    April 15th, 2008 von buergermeister

    Oder das heutige Zitat des Tages. “Als es noch keine Computer gab, gab es auch das Programmieren als Problem nicht. Als es dann ein paar leistungsschwache Computer gab, wurde das Programmieren zu einem kleinen Problem und nun, wo wir leistungsstarke Computer haben, ist auch das Programmieren zu einem riesigen Problem angewachsen. In diesem Sinne hat die elektronische Industrie kein einziges Problem gelöst, sondern nur neue geschaffen. Sie hat das Problem geschaffen, ihre Produkte zu benutzen.” – Edsger Wybe Dijkstra, The Humble Programmer, ACM Turing Lecture 1972

    Geschrieben in Krimskrams | 1 Kommentar »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Snail-Mail Offlinestöckchenärger

    November 15th, 2007 von buergermeister

    Die Post ist ein ganz und gar unzuverlässiger Dienst, dass Einzige was bei denen funktioniert ist die Briefkästen mit Werbemüll voll zu ramschen. Wobei das ja wieder private Austräger machen. Von den versandten Offlinestöckchen sind doch sage und schreibe 25% nicht an ihrem Zielort angekommen (bis jetzt einer hat sich noch gar nicht gemeldet). In einem Fall scheint der Postbote so etwas wie Greylisting zu betreiben und erst beim nachfragen die Post rauszurücken. Wäre ja praktisch, da könnte man ja Blicklists herausgeben, senden sie mir bitte keine Post vom Finanzamt ;)

    Wenn ich als Maildienstanbieter derartige Fehlerquoten hätte würde ich ruckizucki Ärger mit dem Kunden und wahrscheinlich auch mit dem Gesetzgeber. Wie ist das eigentlich mit der Vorratsdatenspeicherung der Snail? Also Terroristen schreibt mal wieder :D

    Da aber nun einige ihre Offlinestöckchen nicht erhalten haben, war ich ja gezwungen neue zu verschicken. Neben den “Betroffenen” die ihr Stöckchen danke der Unzuverlässigkeit eines bestimmten Monopolisten nicht erhalten haben, habe ich noch ein paar neue Delinquenten hinzugefügt.

    An die Witzbolde, die mir hier in die Kommentare schreiben, sie hätten ihr Offlinestöckchen erhalten: Glaubt ihr wirklich, ich bin so verkalkt, dass ich nicht weiss wem ich geschrieben habe? Lernt lieber lesen, denn wer unbedingt von hier nen Backlink haben will, der hätte eine Möglichkeit gefunden auch so eine Karte zu erhalten. Tja wer lesen kann ist klar im Vorteil.

    P.S. Liebe Planer der Post AG, macht euch mal Gedanken über die Nützlichkeit eurer Automaten, im Sinne des Kunden! Automaten die kein Rückgeld geben sind einfach eine Frechheit, stellt euch vor seltsamerweise kosten Briefmarken 45 oder 55 Cent. Nun ich kaufe eine und bekomme, als Rückgeld für meine 50 Centmünze eine 5 Centbriefmarke, wieviele davon muss ich denn auf eine Postkarte kleben? Ok, dann sagt ihr zahl doch passend. Kein Problem mache ich und zwar in 5 Centstücken, ich hätte gern sagen wir 2 45 Centmarken, kann ich die auf die Art am Automaten erwerben? Nein kann ich nicht, denn nach 15 Münzen sagt das Ding ich darf nur bis zu 15 Münzen einwerfen! Seid ihr noch dicht in der Rübe?

    Geschrieben in Family Affairs, Krimskrams, The Weblog | 8 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Niedlicher Zeitgenosse

    August 28th, 2007 von buergermeister

    Ich find den total putzig und ein wunderschönes Spielzeug, wir haben ja bald Weihnachten, wer schenkt mir also einen?

    Geschrieben in Krimskrams | 11 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • I don´t fix your Windows!!!

    Juli 3rd, 2007 von buergermeister

    Das ist echt zum Mäusemelken, jedesmal wenn man jemanden kennenlernt und anfängt sich zu unterhalten, kommt dann irgendwann diese Frage. Sag mal was machst Du eigentlich beruflich? Ich ich bin Informatiker. Au fein, da hab ich ja jetzt jemanden der meine Computerfehöerchen löst. Das ist wirklich jedes Mal so! Das ist wirklcih irre. Wenn man denen dann sagt man hat von Windows null Ahnung, schauen die einen verdattert an. Das ist aber echt so, gut ich kann es anschalten, bedienen kann ich es auch. Ich weiss auch tatsächlich, dass es bei diesem seltsamen Windows ipconfig, nicht ifconfig als Befehl gibt. Aber schon bei dem verstümmelten ping, wäre ich am verzweifeln. Wer kennt schon den Parameter, dass das es eben nicht mehr nur 5 kleine Paketchen sendet? Wenn das mal so einfach wäre mit -h oder –help, von man(pages) ganz zu schweigen. Sicher könnte ich den einen oder anderen Fehler beheben, will ich aber nicht. Ich hab einfach keine Lust stundenlang nach kryptischen Speicherschutzverletzungen herumzugooglen.. Und wenn der oder die nächste zu mir kommt und fragt, stürzt das Linux auch nicht immer wie mein Windows ab? Kannst Du mir das zeigen, kann ich es haben. Bau ich denen die Platte aus und drück den ein Knoppix in die Hand, wenn sie dann immer noch Linux haben wollen, dann setz ich mich wirklich wieder hin und installier denen eins. Aber so Sprüche wie, ich mach das wieder herunter, dss ist mir zu kompliziert, da muss ich ja zu viel lernen, hör ich mir nicht mehr an. Man muss immer lernen auch ich!!!

    Geschrieben in Basic Knowledge, Enemy at the Gates, Family Affairs, Krimskrams | 10 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Pages: 1 2 3 4 5 Next

    « Frühere Einträge