TagCloud

Gnokii vs. Gnocchi

Juni 3rd, 2006 von buergermeister

Von wegen wir sind die besseren Köche, Lukas Knauer von planetknauer.net hatte da neulich eine Idee, wir Nutzer von Open Source seien die besseren Köche. Mmh normalerweise hat er da vielleicht recht, aber heute hab ich da richtig versagt. Wir haben da noch Polenta im Schrank, mag die jemand haben, das Zeug muss nämlich weg und weil das so ist, hab ich gedacht probieren wir ein Gericht. Gnocchi a la Romana sollten es werden, selbst der allerletzte Schritt versuchen das Zeug dann rettungsweise wie normale Gnocchi zu kochen scheiterte. Schade um die drei Eier, die dann mit dem Teig in´s Klo wanderten. Ich bin eben doch kein Küchenwunder, fragt sich jetzt nur, warum alle von mir verlangen, das ich sie bekoche. Warum machen die soviel Geschrei um meinen Zwiebelkuchen?

Das ist ja nicht das erste Gericht, welches ich in letzter Zeit versaut hab und geht das so weiter werde ich noch verhungern ;-)

Morgen Abend kommt timos zum kochen vorbei, auch so ein “Schreihals� mit der Vorliebe für meinen Zwiebelkuchen und Zwiebelsahnehühnchen. Na der hat Hoffnung!

Und um das Maß mit dem kochen voll zu machen, benötige ich dringend ein Küchenutensil. Da das betteln über Blogs ja gross in Mode ist, versuch ich´s mal, heh Leute ich brauche dringend eine gußeiserne Pfanne.

P.S. Wer da noch passende Gerichte sucht, der findet passendes in Absurdistan, und alles schick Open Source

Geschrieben in Family Affairs | 4 Kommentare »

ähnliche Artikel:
  • None
  • Ein Hauptgewinn

    Mai 26th, 2006 von buergermeister

    irgendwie schafft es ja ein gewisser Prozessorhersteller ja bei mir ständig in die Schlagzeilen zu kommen. Heute war die bewußte Freundin bei mir zu Besuch, die mit dem Bascap des bestimmten Prozessorherstellers. Während Sie es sich auf meinem Drehstuhl bequem gemacht hat, den liebt Sie ja weil man so cool schaukeln kann und ich ihrem Söhnchen hinterhergekrabbelt bin, in der Hoffnung alles zerbrechliche oder gefährliche vor ihm zu erwischen, kam nebenbei das Gespräch auf einen gewissen Prozessorhersteller. “Hast Du schon gehört XXX will ein neues Werk in DD errichten.� Ja hatte ich, ein guter Zeitpunkt um meiner Freundin von dem Notebooktest zu erzählen und ein guter Zeitpunkt für meine Freundin mein Blog zu lesen.
    Oje nachdem Sie den Satz mit dem Cap gelesen hat, seitdem gehöre ich ja zu den wirtschaftlich erfolgreichen Bloggern ;-)

    Geschrieben in Family Affairs | 2 Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Linux macht Schule

    Mai 15th, 2006 von buergermeister

    war das Motto, des diesjährigen Brandenburger Linuxinfotages. Es war wieder eine relativ kleine Veranstaltung mit wenig Besuchern, das ist eigentlich schade, denn das Organisationsteam der Bralug, gibt sich eine Heidenmühe, bei der Organistation. Für die Zukunft wünsche ich ihnen endlich den konzeptionellen Erfolgstreffer zu landen. Wie Ingo Ebel von Radio Tux bereits in seinem Blog berichtet hat, war es eher ein Familientreffen, sind es doch immer die gleichen Verdächtigen wie z.B. Sven Guckes. Gefehlt hat eigentlich nur Qubi (der war stattdessen zu den “Datenspuren� beim C3D2) statt seiner hat das Keysigning dieses Jahr Sven durchgeführt. Meiner einer hat natürlich auch versucht zum gelingen des Tages beizutragen, die entsprechenden Folien meines Vortrages findet ihr hier, aber erwartet nicht zu viel, da ja das meiste am laufenden System gezeigt wurde.

    LinuxtagTechnorati, BrandenburgTechnorati

    Geschrieben in Family Affairs | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • faster recovery, better using …?

    April 23rd, 2006 von buergermeister

    ist das Thema, welches mir in den nächsten Tagen ein wenig die Zeit rauben wird, hab ich mir doch vorgenommen zum………… Brandenburger Linuxinfotag , wieder einen Vortrag zu halten. Die Zeit wird mir deshalb fehlen, weil ich eben das ganze auch vorführen will und deshalb ein richtiges kleines Netzwerk mitschleppen muss/will, naja und dieses muss erst einmal installiert und konfiguriert sein. Ich hoffe nur das was ich mir im Kopf da so erdacht hab, läst sich auch in den nächsten Tagen umsetzen. Schauen wir mal, auf jeden Fall bleibt weniger Zeit für dieses Baby hier.

    Geschrieben in Family Affairs | Keine Kommentare »

    ähnliche Artikel:
  • None
  • Pages: Prev 1 2 3 ...12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22

    Nächste Einträge »